microbikini/ Februar 12, 2020/ Uncategorized/ 0Kommentare

Bikini Kaufen  – worauf sollten Sie achten?

Da ein Bikini aus sehr wenig Stoff besteht, kann eine falsche Passform oder Farbe schnell zu einer schlechten Optik führen. Achten Sie deshalb beim Bikini kaufen auf die folgenden 3 Tipps und halten sich auch daran!

1. Die korrekte Farbe

Viele Frauen tragen bunte Blusen, Hosen oder Kleider – aber beim Bikini sollten es lieber dunkle Farben wie Dunkelblau, Schwarz oder Anthrazit sein. Schwarz macht zwar schlank, aber diese allgemeine Annahme bezieht sich primär auf Kleidungsstücke, die die Figur überaus mehr bedecken, als der Bikini. Man sollte die schönen Zweiteiler lieber in modernen und bunten Styles kaufen, denn: Am Anfang der Sommermonate wird durch einen dunklen Stoff der helle Teint noch stärker betont.

2. Der richtige Schnitt

Ob High-Waist-Höschen, Pantie oder Brasilian Cut: Schon vor Jahren haben sich die meisten Frauen auf einen konkreten Stil eingeschossen. Das ist aber nicht jedes Mal die schmeichelhafteste Variante. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Schnitt am besten zu Ihnen passt, konsultieren Sie Ihren Fachhändler oder orientieren Sie sich an der Unterwäsche. Wer z.B. stets eine Bügel-BH trägt, kann auf diese Variante auch bei der Bademode zurückgreifen.

.
3. Problemzonen erkennen

Jede Frau hat am Körper mindestens eine Stelle, die sie lieber versteckt oder nur ungern zeigt. Beim Kauf der Bademode sollte man darauf unbedingt achten. Mit trendigen High-Waist-Höschen können ein paar Pfunde an den Hüften oder am Bauch zu viel wunderbar kaschiert werden. Eine weitere Option ist ein modischer Badeanzug. Es gibt sie in vielen diversen Modellen, die mit geschickten Schnitten und formgebenden Nähten wie Shapewear wirken. Am Strand kann man mit einem Pareo kräftige Oberschenkel in Szene setzen, während Bandeau-Bikinis vor allem Frauen mit kleinen Brüsten besser stehen. Große Brüste bedeckt man am besten mit einem Bügel-Bikini und bei breiten Schultern sollte man sich für zierliche Triangel-Modelle entscheiden und seien sie bitte beim Bikini kaufen EHRLICH zu sich selbst.

Zu guter Letzt vergessen sie bitte nicht ihre Bikini Zone und dessen Pflege. Hier finden sie einige Tipps dazu.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*